LG auf der CES 2024: Neue Notebooks der Gram-Serie

2 min read

Die CES steht vor der Tür und mit ihr werden in Las Vegas zahlreiche neue Technikprodukte vorgestellt. Der Hersteller LG ist ebenfalls mit von der Partie und hat neben weiteren Produkten auch neue Notebooks im Gepäck. Dabei erhält dieses Mal die LG-Gram-Serie ein paar Neuzugänge.

Zahlreiche Neuauflagen bekannter LG-Gram-Modelle

Viele Modelle der beliebten Gram-Reihe von LG erhalten vom Unternehmen im Jahr 2024 eine Neuauflage. Dies gilt für folgende Modelle:

  • LG Gram 14 Zoll
  • LG Gram 15 Zoll
  • LG Gram 16 Zoll
  • LG Gram 17 Zoll
  • LG Gram Pro
  • Convertible LG Gram Pro 2-in-1

Obwohl diese Geräte eine Neuauflage erhalten, behalten sie ihr schmales Design bei. Das heißt, dass die Grundmodelle weiterhin bei 16,8 bis 18,8 Millimeter Dicke liegen und die Pro-Modelle bei 12,4 bis 14,6 Millimeter.

Was befindet sich unter der Haube der LG-Gram-Neuauflagen?

Die Hardware der Neuauflagen unterscheidet sich je nach Konfiguration:

  • Prozessor: Intel Core Ultra 5 oder Intel Core Ultra 7
  • Grafik: Intel Arc (für Basismodelle und LG Gram Pro 2-in-1) oder zusätzlich Nvidia GeForce RTX 3050 mit 4 GB Grafikspeicher (für die übrigen Pro-Modelle)
  • Display: IPS-Display (für die Basismodelle), OLED oder LCD-Panel (nur für die Pro-Modelle)
  • Temperatur-Management: Mega Cooling System (für die Basismodelle), Dual Cooling System (für die Pro-Modelle)
  • Arbeitsspeicher: 8, 16 oder 32 GB (für die Basismodelle) und bis zu 32 GB für die Pro-Modelle (hier wurden keine weiteren Details genannt, daher geht man von 32 GB sowie einer kleineren Größe aus)
  • Festplattenspeicher: 256 GB bis 2 TB SSD/M2 (für die Basismodelle), wohingegen die Pro-Modelle nur bis 1 TB gehen

Wann gibt es die Neuauflagen der Gram-Notebooks von LG?

Dass die Neuauflagen mit mehr Details als bis jetzt bekannt auf der CES 2024 präsentiert werden, steht fest. Nicht bekannt ist dagegen der Preis der neuen Geräte sowie auch der Release-Termin.

Außerdem steht offenbar noch nicht fest, ob die hier angekündigten Modelle auch allesamt in Europa und damit auch in Deutschland verfügbar sein werden. Dafür werden wir uns wohl bis zum Start der CES 2024 am 9. Januar gedulden müssen.

Quelle: LG

Maria Lengemann http://www.maria-lengemann.de

Maria Lengemann ist 37, Gamerin aus Leidenschaft, Thriller-Autorin und Serienjunkie. Sie ist seit 14 Jahren selbstständig und journalistisch auf den Hardware- und Gaming-Bereich spezialisiert.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours