Hohe Systemanforderungen für Diablo IV Beta, Raytracing kommt nach dem Start

2 min read

Im Vorfeld der offenen Beta von Diablo IV hat Blizzard die Systemanforderungen für das kommende Spiel bekannt gegeben. Diejenigen, die die Auswirkungen von Raytracing sehen wollen, werden sich noch ein wenig gedulden müssen, da das Feature erst nach der Veröffentlichung hinzugefügt wird.

Für die Mindestanforderungen (1080p nativ / 720p Render, minimale Einstellungen bei 30fps) empfiehlt Blizzard einen Intel Core i5-2500K oder einen AMD FX-8100 mit mindestens 8GB Arbeitsspeicher, gefolgt von einer Nvidia GeForce GTX 660 oder einer AMD Radeon R9 280 in Sachen Grafikleistung. Die Anforderungen für 1080p mit mittleren Einstellungen bei 60fps sind ebenfalls eher bescheiden: Beim Prozessor reicht ein Intel Core i5-4670K oder ein AMD Ryzen 3 1300X mit 16GB Arbeitsspeicher aus, während die Grafikkarte mindestens eine GTX 970 oder RX 470 sein sollte.

Sowohl für die Mindest- als auch für die empfohlenen Anforderungen sollte man über ein 64-Bit-Windows 10, eine DirectX 12-kompatible Grafikkarte und eine SSD mit 90 GB verfügbarem Speicherplatz verfügen (für die Beta sollten jedoch 45 GB ausreichen). Ein System, das diese Anforderungen nicht erfüllt, kann das Spiel im Prinzip starten, obwohl Blizzard nicht garantieren kann, dass die Erfahrung angenehm sein wird. Als Beispiele werden Festplatten, Dual-Core-Prozessoren und Igpu’s genannt.

Die offene Beta wird von Freitag, den 17. März (17:00 Uhr), bis Montag, den 20. März (20:00 Uhr), für diejenigen verfügbar sein, die das Spiel vorbestellt haben. Eine weitere offene Betaphase findet eine Woche später statt, die für alle offen ist – von Freitag, den 24. März (17:00 Uhr) bis Montag, den 27. März (21:00 Uhr). Die Veröffentlichung von Diablo IV ist derzeit für den 6. Juni 2023 geplant und wird für ausgewählte Vorbesteller ab dem 2. Juni verfügbar sein. Das Spiel wird für PC, Xbox Series X/S, Xbox One und PlayStation 4/5 erscheinen.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours