Startseite » RTX A500 Pocket GPU im Benchmarking, schlägt Intel Iris Xe

RTX A500 Pocket GPU im Benchmarking, schlägt Intel Iris Xe

Die tragbare RTX A500 Thunderbolt-GPU von ADLink wurde vor kurzem von StorageReview getestet und erhielt eine gute diskrete GPU-Leistung für die Anwendung, für die sie konzipiert ist. Bei der kleinen diskreten GPU im Taschenformat handelt es sich um eine RTX A500 GPU mit 2048 CUDA-Kernen. Benchmarks ergaben, dass sie im Vergleich zu integrierten Grafiklösungen – wie Intels Iris Xe-Grafik – bei GPU-beschleunigten Nicht-Gaming-Aufgaben wie Luxmark und KI etwa 60 % schneller ist.

Storage Review hat die kleine GPU in Luxmark Hall, Luxmark Food und Procyon AI Inference getestet und festgestellt, dass die Pocket GPU für die ihr zugedachte Aufgabe gut geeignet ist. Im Vergleich mit einer Intel Iris Xe iGPU mit 96 EUs war die Pocket GPU in Luxmark Hall mit 3979 Punkten 54% schneller. In Luxmark Food war die Pocket GPU 52 % schneller mit einem Ergebnis von 1837 (gegenüber 869), und in Procyon AI Inference war sie 77 % schneller mit einem Ergebnis von 264 (gegenüber 59).

Laptop GPU viel schneller

Storage Review hat auch eine RTX A5000 Laptop-GPU mit der RTX A500 verglichen, um zu sehen, wie viel langsamer sie ist. Die RTX A5000 Laptop-GPU hat die Pocket-GPU überraschenderweise umrundet und war im Durchschnitt etwa 65 % schneller.

Nataliya Vaitkevich laptop without GPU title

Abb.: Laptops ohne GPU profitieren von der RTX A500 – andere eher nicht – credit: Nataliya Vaitkevich

Aber das ist durchaus zu erwarten, da ein externer Formfaktor eine mobile GPU nicht wesentlich schneller macht – eine 2048-Core-Ampere-GPU wird sich außerhalb eines Laptop-Gehäuses immer noch wie eine 2048-Core-Ampere-GPU verhalten. Ironischerweise ist die RTX A500 in der Pocket GPU tatsächlich untertaktet, mit einem mickrigen Basistakt von 435 MHz und einem wenig überzeugenden Boost-Takt von 1335 MHz. TechPowerUp berichtet, dass diese GPU einen wesentlich schnelleren Basistakt von 1440MHz und einen Boost-Takt von 1770MHz für das Referenzdesign hat. Wahrscheinlich hat der GPU-Hersteller die Taktraten deutlich reduziert, um die GPU bei einem TDP von 25W zu halten – das ist dreimal weniger als der Wert der Referenz-GPU von 60W.

Externe Mini-GPU

Die ADLink Pocket AI GPU ist eine der einzigartigsten externen Grafiklösungen auf dem Markt. Sie konzentriert sich auf die Bereitstellung von diskreter GPU-Leistung für Laptops oder andere mobile Geräte, die nicht über eine integrierte diskrete GPU verfügen. Das Gerät ist etwa so groß wie Ihre Hand und verfügt über eine vollwertige RTX A500 GPU (das professionelle Äquivalent zu einer RTX 3050) und wird über Thunderbolt 3 an kompatible Geräte angeschlossen.

Das Gerät ist für sich genommen nicht besonders beeindruckend – es hat die Leistung einer Einstiegs-GPU aus dem Jahr 2021. Sie ist jedoch sehr praktisch für Unternehmen oder Fachleute, die etwas mehr Leistung benötigen, um KI-Workloads, Videobearbeitungsanwendungen oder andere Programme auszuführen, die eine diskrete GPU benötigen.

Zu den Spezifikationen der GPU gehören 2.048 CUDA-Kerne, 64 Tensor-Kerne und nur 16 RT-Kerne, die auf einem 64 Bit breiten Bus mit bis zu 96 GB/s arbeiten. Die Einheit verbraucht 25 W Strom und nutzt dank der Thunderbolt 3-Schnittstelle bis zu vier PCIe Gen 3-Lanes.

Unabhängig davon kann die Pocket GPU optimal für Nischenfälle sein, in denen eine diskrete GPU-Leistung benötigt wird, um KI-Anwendungen in Notfällen auszuführen. Obwohl sie im Vergleich zu leistungsfähigeren Lösungen ziemlich langsam ist und einen stolzen Preis von 429 US-Dollar hat, ist sie im Grunde die einzige GPU ihrer Art und wird speziell für die KI-Beschleunigung vermarktet – eine Funktion, die die meisten GPU-losen Laptops nicht haben, mit Ausnahme der neuen Phoenix-Chips von AMD.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen