Startseite » Gerücht zu Strix Point: Lassen sich alle TDP-Bereiche mit einer Serie abdecken?

Gerücht zu Strix Point: Lassen sich alle TDP-Bereiche mit einer Serie abdecken?

Für die Strix-Point-Modellreihe sind bereits so einige Gerüchte aufgetaucht. Nun haben wir wieder etwas Neues für euch in Sachen Ryzen AI 100. Demzufolge sollen alle TDP-Bereiche mit einer Serie der neuen Zen-5-APUs abgedeckt werden von AMD.

Neues Gerücht zu Strix Point

Die erste Modellbezeichnung für Strix Point ist durch das Asus Vivobook S16 OLED schon durchgesickert (AMD Ryzen AI 9 HX 170). Nun allerdings gibt es wieder ein neues Gerücht, welches sich mit den TDP-Bereichen zwischen 15 Watt und 45 Watt beschäftigt. Angeblich sollen alle Bereiche durch eine Serie abgedeckt sein.

Die bekannten Einstufungen sollen gestrichen werden:

  • U-Serie
  • H-Serie
  • HS-Serie

Stattdessen soll es dann mit Strix Point nur noch eine Serie geben. Die neuen APUs, die auf Zen 5 und auf RDNA 3+ basieren, sollen AMD zufolge noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Die Standard-TDP wird dann bei 15W-45W liegen und die Einstufung in U, HS und H wird gestrichen. Diese Standard-SKU soll dazu beitragen, dass Tests reduziert und der Betrieb weniger komplex wird. Betont wird aber auch, dass es für Nutzer nicht möglich sein wird, einfach zwischen den Leistungen zu unterscheiden, wenn U, HS und H abgeschafft werden. In der Praxis wird das Ganze derzeit wie folgt dargestellt:

  • 15 Watt = U-Serie
  • 35 Watt = H-Serie
  • 45 Watt = HS-Serie

Künftig soll die Klassifizierung dann einheitlich sein.

Bisherige Leaks zu Strix Point

In Sachen Strix-Point-Modelle gibt es derzeit zwei Modelle, die schon durchgesickert, aber natürlich noch nicht offiziell angekündigt sind:

  • AMD Ryzen AI 9 HX 170 bis 12C/24T sowie 16 CUs
  • AMD Ryzen AI 7 HX 165 mit 10C/20T sowie 12 CUs

Im Marketing-Material von AMD wurde Strix Point schon aufgenommen, sodass davon auszugehen ist, dass die Ankündigung kurz bevor steht. Im Juni 2024, also schön nächsten Monat, findet in Taipei die Computex 2024 statt – dort werden wir dann aller Voraussicht nach mehr erfahren.

Quelle: Weibo, VideoCardz, AMD

Written by
Maria Lengemann ist 37, Gamerin aus Leidenschaft, Thriller-Autorin und Serienjunkie. Sie ist seit 14 Jahren selbstständig und journalistisch auf den Hardware- und Gaming-Bereich spezialisiert.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen