FRITZ!OS 7.80: Neue Funktionen für AVMs FRITZ!Boxen

2 min read

AVM hält für einige FRITZ!Boxen ein neues Update bereit und liefert damit sogar einige brandneue Funktionen. Es handelt sich um das Update auf FRITZ!OS 7.80, welches bis jetzt für vier Geräte zur Verfügung steht.

Welche Modelle erhalten bis jetzt das Update?

Bis jetzt ist nur bekannt, dass diese vier FRITZ!Box-Modelle das Update auf 7.80 erhalten:

  • FRITZ!Box 5590 Fiber
  • FRITZ!Box 5530 Fiber
  • FRITZ!Box 7590 AX
  • FRITZ!Box 7530 AX

FRITZ!OS 7.80 soll vor allem Verbesserungen in Sachen erster Installation mitbringen und zudem für mehr Transparenz sorgen, so AVM.

Besonderes Plus für Fiber-Modelle

Für die beiden genannten Fiber-Modelle, die FRITZ!Box 5590 Fiber und die FRITZ!Box 5530 Fiber, sollen die Änderungen besonders spannend sein. Es heißt, man würde mit dem Update alles aus den schnellen Leitungen herausholen, wenn diese direkt an der Glasfaser zum Einsatz kommen und ohne zwischengeschaltetes Modem.

Für die Benutzeroberfläche soll es für diese Geräte mit dem Update außerdem eine neue Glasfaserübersicht geben. Hier können Anwender die wichtigsten Anschlussinformationen ablesen (wie Geschwindigkeit, Verbindungsqualität, Verbindungstyp). Die Anbieter des Internets sollen dadurch ebenfalls weitere Informationen zum Thema Verbindungsqualität erhalten.

Einfachere Installation und mehr Hilfe für die AX-Modelle

Bei den beiden AX-Modellen, der FRITZ!Box 7590 AX und FRITZ!Box 7530 AX, geht es dagegen vor allem darum, die Installation einfacher zu gestalten. Es gibt für verschiedene Provider zudem mehr Hilfestellungen von AVM. Gerade ein Wechsel von DSL auf Glasfaser könnte durch das neue Update und die geleisteten Hilfestellungen einfacher sein.

Vorbereitung auf den Einrichtungsassistenten

Das neue FRITZ!Box-Update auf 7.80 soll zudem auf den neuen Einrichtungsassistenten vorbereiten, der für die MyFRITZ!App gedacht ist. Schon bald soll dieser für Android und iOS verfügbar sein und die Inbetriebnahme des Routers per Tablet oder Smartphone noch mal stärker vereinfachen. Schritt für Schritt erhalten Anwender damit Erklärungen, wie sie zum Beispiel auch die Kindersicherung aktivieren, Rufsperren einrichten oder einen WLAN-Gastzugang ermöglichen.

Quelle: AVM

Maria Lengemann http://www.maria-lengemann.de

Maria Lengemann ist 37, Gamerin aus Leidenschaft, Thriller-Autorin und Serienjunkie. Sie ist seit 14 Jahren selbstständig und journalistisch auf den Hardware- und Gaming-Bereich spezialisiert.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours