Bilder zeigen „kompakte“ ASUS Dual RTX 4070 Super OC Grafikkarte

2 min read

Es sind Bilder von der ASUS RTX 4070 Super Dual OC aufgetaucht. Diese modifizierte RTX 4070 Super-Grafikkarte scheint über 12 GB Arbeitsspeicher und einen 12-Pin-Anschluss zu verfügen. Die Karte soll im Vergleich zur regulären ASUS Dual RTX 4070 OC kompakter sein.

Die Bilder wurden vom X-Benutzer momomo_us geleakt und von der VideoCardz-Redaktion analysiert. Diese stellen fest, dass die Grafikkarte mit einem 12VHWPR-Anschluss und nicht wie bei der Dual RTX 4070 OC mit einem 8-Pin-Anschluss ausgestattet sein wird. Laut VideoCardz wird die neue Grafikkarte 225W anstelle von 200W bei der Dual RTX 4070 OC verbrauchen. Sie wäre auch etwas kompakter im Vergleich zu dieser Karte.

Es ist nicht klar, wann die ASUS RTX 4070 Super Dual OC auf den Markt kommen wird. Frühere Gerüchte deuten darauf hin, dass Nvidia plant, die Super-Varianten der RTX 4070, 4070 Ti und 4080 am 8. Januar vorzustellen. An diesem Tag möchte das US-Unternehmen auch eine Präsentation auf der CES-Messe in Las Vegas abhalten. Die Super-Varianten würden dann Ende Januar in die Verkaufsregale kommen.

Gerüchte über die Nvidia GeForce RTX 40 Super Desktop-Grafikkarten kursieren schon seit einiger Zeit. Dabei handelt es sich um verbesserte Versionen ihrer aktuellen Nicht-Super-Pendants. Unter anderem sollen die Super-Karten mehr CUDA-Kerne und in einigen Fällen auch mehr Vram erhalten. Nvidia hat die Ankunft dieser Grafikkarten noch nicht offiziell angekündigt.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours