Meteor Lake Notebook Einzelhändler-Listen zeigen wettbewerbsfähige Preise

3 min read

Der PC-Hardware-Leaker momomo_us hat mehrere Angebote für Meteor Lake-Notebooks von Acer und Asus gefunden. Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, frühe Verkaufslisten für kommende Produkte zu sehen, sind diese Leaks bemerkenswert, weil einige vollständige Marketingbeschreibungen, Bilder, Spezifikationen und sogar scheinbar genaue Preise enthalten.

Die vollständigsten Listen gibt es für das kommende Notebook von Acer, bei dem es sich offenbar um ein neues Swift-Modell handelt. Es gibt eine günstigere Version mit dem Core Ultra 5 125H, 16 GB LPDDR5X-Speicher und einer 512-GB-SSD. Die Core Ultra 7 155H-Variante (die auch für das XPS 13 erhältlich ist) verfügt über 32 GB RAM und eine 1 TB SSD. Beide Laptops sind mit 14-Zoll-OLED-Displays mit einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixeln ausgestattet und sollen eine Akkulaufzeit von 11 Stunden haben.

Aber vielleicht sind die Preisschilder der spannendste Teil. Bei zwei deutschen Einzelhändlern (Baur und Otto) kostet das Core Ultra 5 125H-Notebook 999 Euro (1.088 Euro), während das mit Core Ultra 7 155H ausgestattete Modell 1249 Euro (1.360 Euro) kostet. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um die endgültigen oder nahezu endgültigen Preise. Im Vergleich zu anderen Acer Swift-Notebooks bei denselben Händlern weisen diese Meteor Lake-Notebooks reguläre Preise auf.

Der Hardwarespionier hat auch einen Screenshot der Preise bei einem anderen Händler geteilt, bei dem es sich unserer Meinung nach um pc21.fr handelt, der fünf kommende Asus Zenbooks auflistet. Diese Laptops werden den Core Ultra 7 155U und den Core Ultra 5 125U verwenden und nicht die H-Class-Versionen, die Acer im Swift einsetzt. Diese Laptops haben alle 16 GB RAM (wahrscheinlich LPDDR5X), 512 GB oder 1 TB SSDs und vier haben 16-Zoll-Bildschirme, nur eines hat ein 13-Zoll-Display.

Es ist jedoch nicht klar, ob die Preise korrekt sind. Sie sind alle nicht gerundet, wie z. B. das BX5304MA-NQ125X mit einem Preis von 1.209,10 Euro (1.317 Euro) vor Steuern, und obwohl das für alle Laptops bei diesem Händler der Fall zu sein scheint, ist es schwer zu sagen, ob diese Preisgestaltung Bestand hat.

Wir haben selbst ein wenig nachgeforscht und das Modell BX5304MA-NQ125X bei zwei anderen Händlern gefunden. Der Preis bei Pure Gaming (ein weiterer französischer Händler) liegt bei 1.415,17 Euro (1.541 Euro), aber der Preis bei Admi Computer (ebenfalls französisch) beträgt sogar 1.849,99 Euro (2.015 Euro). Einerseits scheinen sich pc21.fr und Pure Gaming über den allgemeinen Preis einig zu sein, aber Admi Computer hat ein Preisschild, das etwas endgültiger aussieht. Wenn wir raten müssten, würden wir sagen, dass der Preis bei Admi Computer eher ein Platzhalter ist, da andere Zenbooks dort nicht für fast 2.000 Euro ($2.178) zu haben sind, mit Ausnahme des High-End Duo 14.

Obwohl Meteor Lake eine ziemlich fortschrittliche Technologie verwendet, sieht es so aus, als ob Laptops, die die neue CPU verwenden, nicht super teuer sein werden. Das wird Intel helfen, Meteor Lake auf den Markt zu bringen und den Übergang von Raptor Lake zu erleichtern. Allerdings muss Intel auch sicherstellen, dass es einen Gewinn erzielt, zumal das Unternehmen erst vor kurzem in die Gewinnzone zurückgekehrt ist. Es bleibt zu hoffen, dass die Margen von Meteor Lake für Intel ausreichend sind.

 

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours