GoPro Hero 12 Testbericht: Die Spitze der Action-Cam-Technologie

11 min read

Die GoPro Hero 12 ist die neueste Ergänzung zur bekannten Familie der Action-Kameras von GoPro, einem Unternehmen, das für seine robusten und leistungsstarken Kameras bekannt ist. Die Hero 12 baut auf dem Erfolg ihrer Vorgänger auf und ist mit einer Reihe fortschrittlicher Funktionen ausgestattet, die sie für extreme Sportler und Abenteurer attraktiv machen. Diese Kamera verspricht nicht nur eine verbesserte Bildqualität, sondern auch benutzerfreundlichere Funktionen, die das Erfassen von atemberaubenden Momenten noch einfacher machen.

Mit einer verbesserten Bildstabilisierung und neuen Videoauflösungen richtet sich die GoPro Hero 12 sowohl an Profis als auch an Hobby-Videografen. Die Kamera verfügt über eine beeindruckende Wasserdichtigkeit, was sie zu einem idealen Begleiter für Unterwasserabenteuer macht. Hinzu kommen die erweiterten Konnektivitätsmöglichkeiten, die eine schnelle und einfache Übertragung von Inhalten zu anderen Geräten erlauben.

Darüber hinaus bietet die GoPro Hero 12 durch benutzerdefinierte Einstellungen und Modi eine hohe Anpassungsfähigkeit, die es dem Nutzer ermöglichen, die Kamera an seine spezifischen Bedürfnisse anzupassen. Dies macht sie nicht nur für diejenigen interessant, die ihren Sport oder ihre Aktivitäten aufzeichnen möchten, sondern sie spricht auch Kreativschaffende an, die ihrer Vision durch die Linse einer leistungsfähigen, tragbaren Kamera Ausdruck verleihen wollen.

Überblick und Spezifikationen

Die GoPro Hero 12 ist eine fortschrittliche Action-Kamera, die mit neuester Technologie und verbesserten Funktionen aufwartet. Sie ist speziell dafür entworfen, in extremen Umgebungen zu bestehen und brillante Aufnahmen zu ermöglichen.

Hauptmerkmale

  • Videoauflösung: Die Kamera zeichnet Videos in 5.3K mit bis zu 60fps auf, was eine beeindruckende Bildqualität gewährleistet.
  • Fotoauflösung: Es können hochauflösende Fotos mit 23 Megapixeln geschossen werden.
  • HyperSmooth Stabilisierung: Verfügt über die neueste Version der HyperSmooth Stabilisierungstechnologie, die auch bei extremen Aktivitäten für ruhige Aufnahmen sorgt.
  • Modi: Diverse Modi wie TimeWarp, SuperFoto und LiveBurst sind verfügbar, um in jeder Situation das beste Ergebnis zu erzielen.

Technische Details

  • Display: Die Kamera ist mit einem Touchscreen-Display ausgestattet, das auch unter direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbar ist.
  • Konnektivität: Integriertes Wi-Fi und Bluetooth ermöglichen einfache Verbindungsoptionen.
  • Akku: Der Akku hat eine verbesserte Laufzeit und ist austauschbar.
  • Wasserdichtigkeit: Sie ist ohne zusätzliches Gehäuse bis zu einer Tiefe von 10 Metern wasserdicht.
  • GPS: Ein integriertes GPS zeichnet die Position und Bewegung auf.
  • Speicher: Kompatibel mit microSD-Karten für ausreichend Speicherplatz.
Spezifikation Details
Videoauflösung 5.3K60, 4K120, 2.7K240 fps
Fotoauflösung 23 MP
Stabilisierung HyperSmooth
Display Touchscreen
Konnektivität Wi-Fi, Bluetooth
Akku Austauschbar
Wasserdichtigkeit Bis 10 Meter
GPS Ja
Speicher microSD-Karte

Die GoPro Hero 12 setzt neue Maßstäbe bei Action-Kameras und ist für professionelle Anwender sowie Amateure geeignet, die keine Kompromisse in der Bildqualität eingehen möchten.

Design und Benutzerfreundlichkeit

Die GoPro Hero 12 setzt auf ein robustes Design und eine intuitive Benutzerschnittstelle, die sie für den Einsatz in extremen Bedingungen optimal macht.

Körper und Bauweise

Der Körper der GoPro Hero 12 ist kompakt und widerstandsfähig. Das Gehäuse ist aus einem stoßfesten Material gefertigt, das auch bei Stürzen und Schlägen Schutz bietet. Die Kamera verfügt über eine wasserdichte Konstruktion, welche das Eintauchen in Wasser bis zu einer Tiefe von 10 Metern ermöglicht, ohne dass eine zusätzliche Hülle benötigt wird. Wichtige Spezifikationen der Bauweise umfassen:

  • Abmessungen: 66,3 mm x 48,6 mm x 28,4 mm
  • Gewicht: 126 Gramm
  • Materialien: Polycarbonat und Edelstahl

Benutzerschnittstelle

Die Benutzerschnittstelle der GoPro Hero 12 ist darauf ausgelegt, schnellen Zugriff auf Funktionen und Einstellungen zu ermöglichen. Sie verfügt über einen Touchscreen auf der Rückseite und erleichtert damit die Menüführung. Die Anwender können zwischen den Modi wechseln, Einstellungen anpassen und die Aufnahme starten, alles mit wenigen Berührungen auf dem Bildschirm. Einzelheiten der Benutzerschnittstelle beinhalten:

  • Bildschirm: 2,27 Zoll Touch-Display
  • Benutzeroberfläche: Einfache Menüstruktur mit personalisierbaren Schnelleinstellungen
  • Sprachsteuerung: Kommandos für freihändige Bedienung

Bild- und Videoqualität

Die GoPro Hero 12 zeichnet sich durch herausragende Bild- und Videoqualität aus, die neue Maßstäbe in der Action-Kamera-Branche setzt.

Auflösung und Bildrate

Die GoPro Hero 12 bietet 5.3K Videoauflösung bei 60 Bildern pro Sekunde (fps), 4K bei bis zu 120 fps und 1080p bei 240 fps.

  • 5.3K @ 60fps: Perfekt für detailreiche Aufnahmen mit hoher Klarheit.
  • 4K @ 120fps: Ideal für flüssige Slow-Motion-Aufnahmen.
  • 1080p @ 240fps: Ermöglicht extrem Zeitlupenaufnahmen.

Bildstabilisierungstechnologie

Die Kamera nutzt die HyperSmooth 5.0 Stabilisierungstechnologie, die auch bei extremen Bedingungen für ruhige und stabilisierte Aufnahmen sorgt.

  • Horizontausrichtung: Die Kamera kann den Horizont auch bei starken Bewegungen gerade halten.
  • Boost-Modus: Reduziert weiter die Erschütterungen, ideal für die rauesten Aktivitäten.

Konnektivitätsoptionen

Die GoPro Hero 12 bietet eine breite Palette an Konnektivitätsoptionen, um sicherzustellen, dass Benutzer ihre Inhalte mühelos teilen und auf verschiedene Geräte übertragen können.

Wireless Funktionen

  • Wi-Fi: Die Kamera unterstützt 5 GHz für eine schnelle Übertragung von Medien an Smartphones und andere Geräte.
  • Bluetooth: Zur Fernsteuerung und Datenübertragung ist Bluetooth integriert.
  • GPS: Ermöglicht das Taggen von Standortdaten in Fotos und Videos.

Anschlüsse und Erweiterungen

  • USB-C-Anschluss: Für Ladevorgänge und Datenübertragung.
  • Mikro-HDMI-Ausgang: Bietet die Möglichkeit, die Kamera mit einem externen Display zu verbinden.
  • Medienmodul: Erweiterungsport für zusätzliche Module wie Richtmikrofon oder Display.

Zubehör und Kompatibilität

Die GoPro Hero 12 ist kompatibel mit einer Reihe von Zubehörteilen und Halterungen, die die Verwendung der Kamera in verschiedenen Szenarien optimieren. Durch das umfangreiche Angebot an offiziellem und Drittanbieter-Zubehör lässt sich die Kamera für fast jede Aktivität anpassen.

Kompatible Halterungen und Gehäuse

  • Offizielle Halterungen:
    • Saugnapfhalterung
    • Helmhalterung
    • Brustgurt-Halterung
    • Lenker-/Sattelstütze-/Stangenhalterung
  • Drittanbieter-Halterungen: Kompatibel mit vielen Halterungen am Markt durch die universelle Befestigungsart.
  • Wasserdichte Gehäuse:
    • Super Suit: Für Tauchgänge bis zu 60 Meter Tiefe
    • Standardgehäuse: Bietet zusätzlichen Schutz für die Kamera

Erweiterungszubehör

  • Modulares Zubehör:
    • Media Mod: Bietet erweiterte Audiofunktionen und Anschlussmöglichkeiten.
    • Display Mod: Fügt ein zweites, nach vorne gerichtetes Display hinzu.
    • Light Mod: Bietet zusätzliche Beleuchtung bei Aufnahmen in dunkler Umgebung.
  • Akku und Ladegeräte:
    • Zusätzliche Akkus: Ermöglichen längere Aufnahmezeiten.
    • Dualladegerät: Lädt zwei Akkus gleichzeitig auf.

Batterieleistung und Speicherkapazität

Die GoPro Hero 12 zeichnet sich durch eine verbesserte Batterieleistung und erweiterte Speicherkapazitäten aus, die es Nutzern ermöglichen, länger zu filmen und mehr Inhalte zu speichern.

Batterielaufzeit

Die GoPro Hero 12 verwendet einen 1720-mAh-Lithium-Ionen-Akku. Dies ermöglicht eine Aufnahmezeit von bis zu 120 Minuten bei Einstellung mit 4K-Auflösung, was eine deutliche Steigerung im Vergleich zu früheren Modellen darstellt. Es ist wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Laufzeit von verschiedenen Faktoren abhängig ist, wie zum Beispiel der Auflösung und der Frame-Rate, die beim Filmen verwendet werden.

Speicheroptionen

Die Kamera unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 1 TB. Dies entspricht etwa 6 Stunden Videoaufnahme in 4K-Qualität. Hier sind die empfohlenen Speicherkarten-Klassen für optimale Leistung:

  • Class 10
  • UHS-I (U3)
  • V30

Gebräuchliche Speicherkartengrößen und die ungefähre Anzahl an Stunden Aufnahme in 4K sind:

Speicherkartengröße Aufnahmezeit in 4K
64 GB 1,4 Stunden
128 GB 2,8 Stunden
256 GB 5,6 Stunden
512 GB 11,2 Stunden
1 TB 22,4 Stunden

Anwender können mit dementsprechenden Karten sicherstellen, dass sie ohne Sorge um den Speicherplatz umfangreiche Aufnahmen in hoher Qualität machen können.

Software und Apps

Die GoPro Hero 12 wird von einer robusten Reihe von Softwarelösungen und mobilen Anwendungen unterstützt, die eine intuitive Bedienung und tiefgreifende Anpassungsmöglichkeiten bieten. Diese Tools sind entscheidend für die Verwaltung, Bearbeitung und Weitergabe von Aufnahmen.

Mobile Anwendungen

GoPro bietet eine leistungsstarke mobile App, die eine sofortige Bildübertragung und Bearbeitung ermöglicht. Nutzer können:

  • Live-Vorschau: Bilder und Videos in Echtzeit ansehen.
  • Fernsteuerung: Die Kamera aus der Ferne bedienen, einschließlich Start und Stopp der Aufnahme.
  • Bearbeitung: Schneller Schnitt und Anpassung von Videos direkt auf dem Smartphone.

Desktop-Software

Für eine umfassendere Bearbeitung stellt GoPro Desktop-Software zur Verfügung, die speziell auf die Bedürfnisse von Videoeditoren abgestimmt ist:

  • GoPro Player: Erlaubt es den Nutzern, ihre 360-Grad-Aufnahmen mit Präzision zu bearbeiten.
  • GoPro MAX Exporter: Bietet Werkzeuge für das Rendering von 360-Grad-Videos auf höchstem Niveau.

Die Desktop-Software unterstützt auch die lokale Verwaltung von Dateien, eine präzisere Bearbeitung und die Integration in professionelle Workflows.

Einsatzgebiete und Zielgruppe

Die GoPro Hero 12 ist konzipiert für eine breite Palette von Anwendungen, die von professionellen filmischen Aufnahmen bis hin zu alltäglichen Abenteuern reichen. Sie richtet sich sowohl an Profis als auch an Amateure, die Wert auf qualitativ hochwertige und robuste Aufnahmegeräte legen.

Professionelle Nutzung

  • Kameraeigenschaften: Mit fortschrittlichen Bildstabilisierungsfunktionen und der Fähigkeit, in 4K-Qualität zu filmen, wird die GoPro Hero 12 häufig von Filmemachern, professionellen Sportfilmern und Content-Erstellern verwendet.
  • Anwendungsbereiche: Sie ist ideal für Aufnahmen aus der Luft, unter Wasser oder bei rasanten Bewegungen – Bereiche, in denen traditionelle Kameras an ihre Grenzen stoßen.

Alltags- und Freizeitaktivitäten

  • Vielseitigkeit: Ob beim Wandern, Ski- und Snowboardfahren oder bei städtischen Erkundungen, die GoPro Hero 12 begleitet Abenteurer dank ihrer Kompaktheit und Benutzerfreundlichkeit.
  • Nutzerkreis: Sie spricht eine breite Nutzerbasis an, vom begeisterten Hobbyfilmenden bis zum Social-Media-Influencer, die ihre Erlebnisse in beeindruckender Qualität festhalten wollen.

Preis und Verfügbarkeit

Die GoPro Hero 12 ist zu einem UVP (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich, der je nach Markt variiert. Kunden sollten für aktuelle Preise und Verfügbarkeitsinformationen die offizielle Website von GoPro oder autorisierte Einzelhändler konsultieren. Im Allgemeinen liegt der Preis für die Kamera ohne zusätzliches Zubehör oder Bundles bei einem mittleren dreistelligen Bereich.

Einzelhandel Verfügbarkeit Preis (ca.)
GoPro.com Auf Lager 480-550 EUR
Elektronikmärkte Auf Lager 500-570 EUR
Online-Händler Variiert 490-560 EUR

Die Verfügbarkeit kann regional unterschiedlich sein, und es gibt oft zeitlich begrenzte Angebote oder Bundles, die zusätzliches Zubehör wie Halterungen, Speicherkarten oder Batterien enthalten können. Kunden sollten beachten, dass Preise und Verfügbarkeit sich ändern können und es empfiehlt sich, Angebote regelmäßig zu prüfen.

Es ist auch zu bedenken, dass ältere Modelle wie die GoPro Hero 11 oder GoPro Hero 10 nach der Veröffentlichung der GoPro Hero 12 möglicherweise im Preis gesenkt werden. Dies kann eine erwägenswerte Option für diejenigen sein, die nicht die neueste Technologie benötigen und etwas Kosten sparen möchten.

Vergleich mit Vorgängermodellen

Die GoPro Hero 12 weist signifikante Verbesserungen gegenüber ihren Vorgängern auf. Sie ermöglicht Aufnahmen in 5.3K mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, eine Steigerung im Vergleich zur Hero 11, die 5.3K nur mit 30fps unterstützte.

Im Bereich der Stabilisierung führt die GoPro Hero 12 das neue HyperSmooth 5.0 ein, was eine noch ruhigere Aufnahme im Vergleich zur HyperSmooth 4.0 der Hero 11 ermöglicht. Zudem ist die Low Light-Leistung durch verbesserte Sensoren und Software aufgewertet worden.

Funktion GoPro Hero 12 GoPro Hero 11
Max. Videoauflösung 5.3K @ 60fps 5.3K @ 30fps
Bildstabilisierung HyperSmooth 5.0 HyperSmooth 4.0
Fotomodi Verbesserte Nachtaufnahmen Standard Nachtaufnahmen

Die Benutzeroberfläche der Hero 12 ist intuitiver gestaltet worden, was eine schnellere und effektivere Bedienung im Feld ermöglicht. Auch die Akkulaufzeit hat sich verbessert, obwohl Details hierzu stark von der jeweiligen Nutzung abhängen.

Ein weiteres Feature, das die GoPro Hero 12 abhebt, ist die verbesserte Wasserdichtigkeit ohne zusätzliches Gehäuse bis zu einer Tiefe von 10 Metern, wohingegen die Hero 11 nur bis zu 5 Meter Tiefe ohne Gehäuse wasserdicht war.

In Sachen Konnektivität bietet die Hero 12 Wi-Fi 6-Unterstützung, was schnelleren Dateitransfer und bessere Fernsteuerungsoptionen ermöglicht, im Gegensatz zur Wi-Fi 5-Unterstützung der vorherigen Modelle.

Kundenbewertungen und Feedback

Kunden haben die GoPro Hero 12 in vielen Online-Stores und Foren bewertet. Die Beurteilungen heben die Verbesserungen in der Bildstabilisierung und die hohe Bildqualität hervor. Nutzer schätzen besonders die 4K-Videoaufnahmen bei 120 Frames pro Sekunde und die Möglichkeit, Fotos mit 23 Megapixeln zu schießen.

Feedback-Tabelle:

Merkmal Bewertung (Durchschnitt)
Bildqualität 4.7/5
Batterielaufzeit 4.2/5
Benutzerfreundlichkeit 4.5/5
Preis-Leistungs-Verhältnis 4.1/5

Kritische Stimmen äußern sich vor allem zum Akkuverbrauch unter intensiver Nutzung und dem Preis der Kamera. Es wird betont, dass für eine optimale Leistungsfähigkeit Zubehör benötigt wird, was zusätzliche Investitionen bedeutet.

  • Positives Feedback:
    • Ausgezeichnete Bildstabilisierung
    • Hohe Auflösung und Bildfrequenz
    • Verbesserte Low-Light-Performance
  • Negatives Feedback:
    • Höherer Akkuverbrauch bei intensivem Gebrauch
    • Anschaffungspreis für manche Nutzer hoch

Trotz einiger Kritikpunkte ist das allgemeine Feedback zur GoPro Hero 12 besonders bei Outdoor-Sportlern und Abenteurern sehr positiv. Sie finden, dass die Kamera robust ist und die Anforderungen für actionreiche Aufnahmen erfüllt.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Bildqualität: Die GoPro Hero 12 bietet ausgezeichnete Bildstabilisierung und 5.3K Videoauflösung, die für kristallklare Aufnahmen sorgen.
  • Robustheit: Sie ist wasserfest und widerstandsfähig gegen Stürze und Stöße, ideal für Extremsport und Outdoor-Aktivitäten.
  • Benutzerfreundlichkeit: Mit intuitiver Benutzeroberfläche und Sprachsteuerung ermöglicht sie eine einfache Bedienung auch in actionreichen Momenten.

Nachteile:

  • Preis: Die Kamera ist im höheren Preissegment angesiedelt, was sie für manche Verbraucher weniger zugänglich macht.
  • Akkulaufzeit: Trotz Verbesserungen in neueren Modellen bleibt die Batterielaufzeit eine Herausforderung, besonders bei kälteren Temperaturen.
  • Zubehör: Für optimale Nutzung sind oft zusätzliche Investitionen in Zubehör notwendig, was die Gesamtkosten erhöht.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours