Startseite » Galaxy Ring: Samsungs Ring besteht aus Plastik und ist nicht mit iPhone kompatibel

Galaxy Ring: Samsungs Ring besteht aus Plastik und ist nicht mit iPhone kompatibel

Während der letzten Smartwatch-Ankündigung präsentierte Samsung erstmals einen kleinen Ausschnitt des künftigen Galaxy Ring. Auf dem diesjährigen MWC wurde der smarte Ring dann erstmals ausgestellt. Nun ist klar, dass der Galaxy Ring aus Plastik besteht und dass er nicht mit einem iPhone kompatibel sein wird.

Galaxy Ring besteht aus Plastik

Der Konkurrenz-Ring der Firma Oura besteht aus robustem Titan. Das könnte man daher als Nachteil empfinden, dass der Galaxy Ring „nur“ aus Plastik besteht. Es kann aber auch vorteilhaft sein.

Der Ring ist durch das gewählte Material leichter. Er soll 2,3 bis 2,9 Gramm wiegen. Der Oura Smart Ring wiederum wiegt durch das Titan mal eben zwischen 4 und 6 Gramm, also deutlich mehr.

Ein weiterer Vorteil des Plastik-Materials ist auch der Preis. Titan ist insgesamt teurer. Der Oura Ring kostet je nach Version zwischen 329 und 599 Euro. Samsung wiederum könnte seinen Galaxy Ring deutlich günstiger anbieten durch das gewählte Material.

Galaxy Ring nicht mit dem iPhone kompatibel

Cnet hat Samsung darauf angesprochen, ob der Galaxy Ring mit Apples iPhone kompatibel sein wird. Dies verneinte Samsung. iPhone-Nutzer müssen daher auf diesen smarten Ring verzichten, wenn es darum geht, dass der Ring mit dem Smartphone gekoppelt werden soll.

Derzeit arbeitet Samsung wohl daran, dass der Galaxy Ring auch mit anderen Android-Smartphones kompatibel sein könnte, aber vorrangig geht es Samsung natürlich darum, dass der Ring vielleicht auch ein Anreiz für ein Galaxy-Smartphone sein könnte. Vielleicht war das auch bereits ein Hinweis darauf, dass einige Features des Galaxy Ring dann nur für Galaxy-Smartphone-Besitzer zur Verfügung stehen könnte.

Erste Produktion mit 400.000 bis 500.000 Stück

Zum Release des Galaxy Ring plant Samsung laut ET News etwa 400.000 bis 500.000 erste Einheiten. Wie es danach weitergeht mit der Fertigung und in welchen Mengen, soll wohl die Nachfrage entscheiden. Im Moment sieht es so aus, als ob der Galaxy Ring schon im Sommer 2024 auf den Markt kommen könnte.

Quellen: Samsung, Cnet, ET News

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen