Startseite » AMD Strix Halo: monströse Zen 5 APU, die es mit der mobilen RTX 4070 aufnehmen kann

AMD Strix Halo: monströse Zen 5 APU, die es mit der mobilen RTX 4070 aufnehmen kann

Schon seit einiger Zeit kursieren Gerüchte über AMDs Laptop-Chips der nächsten Generation, die angeblich über eine leistungsstarke integrierte Grafikkarte verfügen sollen. Moore’s Law Is Dead fügt dem nun hinzu und hat weitere Informationen über Strix Halo geteilt; die stark segmentierte Zen 5-Apu, von der behauptet wird, dass sie mit Apples M1-Docs konkurriert und die Grafikleistung einiger RTX 40-Modelle erreichen kann.

Während Strix Point und die meisten von Team Reds bestehenden Laptop-Chips ein monolithisches Design haben, soll Strix Halo aus Chiplets bestehen. Auf diese Weise soll es möglich sein, 8 bis 16 Zen 5 Kerne mit einer Grafikkarte zu kombinieren, die zwischen 20 und 40 RDNA 3+-basierte Recheneinheiten an Bord hat. Zum Vergleich: Die Radeon 780M der Ryzen 7000 Laptop-Chips enthält bis zu 12 RDNA 3-Kerne, während die RX 6700 XT für Desktops 40 Recheneinheiten hat.

Mit 32 MB Infinity Cache und einem 256-Bit lpddr5x-Speichercontroller sollte die leistungsstärkste Lösung mit 90 W an die mobile RTX 4070 herankommen, während die langsameren Varianten (32, 24 und 20 cu’s) mit der RTX 4060, 4050 und 3050 konkurrieren würden. Die Leistungsaufnahme reicht von 25 bis 120 Watt, was die CPU-Kerne einschließt.

Wenn diese Daten stimmen, müssen sich die Nutzer allerdings noch eine Weile gedulden, bevor sie mit Notebooks, die diese Chips enthalten, loslegen können. Strix Halo und Fire Range (Laptop-Variante der Zen 5-Desktop-Chips) werden nicht vor der zweiten Hälfte des Jahres 2024 erwartet. Strix Point, die monolithische mobile Version des Zen 5, würde im 2. oder 3. Quartal 2024 auf den Markt kommen. Ein Refresh des Zen 4-basierten Phoenix, Codename Hawk Point, würde ebenfalls Anfang nächsten Jahres erscheinen.

Quelle: Moore’s Law Is Dead (YouTube)

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen