Startseite » PlayStation 5: Bis März 2025 keine neuen First-Party-Spiele von Sony

PlayStation 5: Bis März 2025 keine neuen First-Party-Spiele von Sony

PS5 APU-betriebene Mining-GPU bei eBay für $500 Titel

Wenn wir auf das Jahr 2023 blicken, dann fällt auf, dass Sony für die PlayStation 5 schon dort kaum noch First-Party-Spiele herausgebracht hat – zumindest abgesehen von Spider-Man 2. Für 2024 hatten wir uns eigentlich auf Neues gefreut, damit die Durststrecke endlich ein Ende hat. Ein Ende scheint da zu sein, aber leider nicht für besagten Durst. Stattdessen plant Sony offenbar mindestens bis März 2025 keine neuen First-Party-Spiele für die PS5. Das sind ganze 13 Monate, was vielen Fans sicherlich absolut nicht gefallen dürfte.

Mit First-Party-Spielen sind vor allem bekannte Marken und Reihen gemeint, die sonst in recht regelmäßigen Abständen neues Futter erhalten. Dass man sich zu dem Schritt entschlossen hat, erst mal keine First-Party-Spiele rauszuhauen, dürfte auch mit der Aussage zusammenhängen, dass Sony der Ansicht ist, die PS5 hat ihren Zenit überschritten. Man rechnet bei Sony zudem damit, dass sich die PlayStation 5 im Laufe der Zeit immer weniger verkaufen wird. So stellt der Hersteller dann wohl offenbar auch das entsprechende Engagement ein.

Fokus auf Live-Servcice-Spiele

Die Aussage, dass Sony bis März 2025 keine First-Party-Spiele raushauen wird, ist leider kein Gerücht oder ein Leak, sondern eine bestätigte Aussage von Sony selbst. Stattdessen wolle man sich auf die „Produktion und Entwicklung von Live-Service-Spielen konzentrieren“, heißt es seitens Sony.

Immerhin bestätigt Sony, dass sich „große Projekte“ in der Entwicklung befinden. Man plant allerdings hierfür keine Veröffentlichungen im nächsten Geschäftsjahr, was eben bis März 2025 bedeuten wird. Als Beispiel nannte Sony Franchises wie Marvel’s Spiderman und God of War Ragnarök. Darauf müssen wir bis dahin also schon mal vergeblich warten.

Spiele von Drittherstellern für die PS5

Immerhin kann es aber sein, dass es dieses Jahr neue Exklusivtitel für die PS5 geben wird. Doch selbst wenn das nicht der Fall sein sollte, gehen Sony-Fans nicht ganz leer aus. Viele Drittanbieter haben für 2024 immerhin schon ein paar Games angekündigt, die für die PlayStation 5 kommen werden. Hier ein paar Beispiele für die PS5 in 2024 von Drittanbietern:

  • Schon veröffentlicht: Granblue Fantasy: Relink, Jujutsu Kaisen: Cursed Clash, Persona 3 Reload, Suicide Squad: Kill the Justice League, Helldivers 2, Banishers: Ghosts of New Eden, Tomb Raider 1-3 Remastered, Skull & Bones
  • Noch im restlichen Februar 2024: Warhammer 40K: Chaos Gate Daemonhunters, King Arthur: Knight’s Tale, Open Roads, Pacific Drive, Destiny 2: The Final Shape, Brothers: A Tale of Two Sons Remake, Final Fantasy 7 Rebirth
  • März 2024: WWE 2K24, Expeditions: A MudRunner Game, Reveil, As Dusk Falls, Crown Wars: The Black Prince, Unicorn Overlord, Outcast: A New Beginning, Alone in the Dark, Dragon’s Dogma 2, Rise of the Ronin, The Legend of Legacy HD Remastered, Bulwark: Falconeer Chronicles, Planet Zoo, Prison Architect 2, South Park: Snow Day
  • April 2024: Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes, Tales of Kenzera: ZAU, SaGa Emerald Beyond, Sand Land, Sker Ritual, Dave the Diver
  • Mai 2024:
  • Juni 2024: The Elder Scrolls Online: Gold Road
  • Juli 2024: –
  • August 2024: Black Myth: Wukong
  • September 2024: Warhammer 40K: Space Marine 2
  • Oktober 2024:
  • November 2024:
  • Dezember 2024:

Quelle: Sony

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen