Machine Check Exception: Ursachen, Symptome und Lösungen

11 min read

Machine Check Exception ist ein Fehler, der auftritt, wenn das System einen schwerwiegenden Fehler im Prozessor, im Arbeitsspeicher, in den Input/Output-Geräten oder am Systembus erkennt. Der Fehler führt zu einem Bluescreen und fordert einen Neustart des Systems auf. Es ist ein häufiges Problem, das bei vielen Windows-Benutzern auftritt.

Es gibt viele Gründe, warum der Machine Check Exception-Fehler auftritt. Einer der häufigsten Gründe ist eine fehlerhafte Hardware. Wenn das Problem auftritt, ist es wichtig, die Hardware sofort zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass RAM, CPU und GPU sicher an ihren jeweiligen Steckplätzen befestigt sind. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie die Hardware austauschen oder reparieren lassen.

Ein weiterer Grund für den Machine Check Exception-Fehler kann ein fehlerhaftes BIOS-Update oder ein Treiberproblem sein. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind und dass das BIOS auf die neueste Version aktualisiert wurde. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, das BIOS auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen oder den Treiber neu zu installieren.

Definition

Die Machine Check Exception (MCE) ist ein kritischer Fehler, der auf einem Computer auftritt, wenn ein Problem mit der Hardware erkannt wird. Es handelt sich um einen Bluescreen-Fehler, der in der Regel durch fehlerhafte oder falsch konfigurierte Hardware verursacht wird. Der Fehler kann jedoch auch durch einen fehlerhaften Treiber oder eine beschädigte Software verursacht werden.

Ursachen

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für einen Machine Check Exception-Fehler. Eine der häufigsten Ursachen ist ein Problem mit der CPU oder dem Arbeitsspeicher. Wenn die CPU oder der Arbeitsspeicher beschädigt oder fehlerhaft ist, kann dies zu einem MCE-Fehler führen. Andere mögliche Ursachen sind Probleme mit der Festplatte, dem Netzteil oder anderen Komponenten des Computers.

Fehlercodes

Ein MCE-Fehler kann verschiedene Fehlercodes aufweisen. Diese Fehlercodes geben an, welche Komponente des Computers betroffen ist und welche Art von Problem aufgetreten ist. Einige der häufigsten Fehlercodes sind:

  • 0x0000009C: MACHINE_CHECK_EXCEPTION
  • 0x00000124: WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
  • 0x00000101: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT

Wenn ein MCE-Fehler auftritt, wird der Computer normalerweise automatisch neu gestartet. Wenn der Fehler jedoch häufig auftritt, kann dies zu Datenverlust oder anderen schwerwiegenden Problemen führen. Es ist daher wichtig, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben, um weitere Schäden zu vermeiden.

Diagnose

Wenn ein System aufgrund von Machine Check Exception abstürzt, ist es wichtig, das Problem zu diagnostizieren, um es schnell zu lösen. Es gibt einige Schritte, die durchgeführt werden können, um die Ursache des Problems zu finden.

Fehlerbehebung

Zunächst sollte man die physische Hardware überprüfen. Der Machine Check Exception BSOD-Fehler hängt höchstwahrscheinlich mit der Hardware des Systems zusammen. Wenn dieses Problem auftritt, ist es wichtig, die Hardware sofort zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass RAM, CPU und GPU sicher an ihren jeweiligen Steckplätzen befestigt sind. [^1]

Ein weiterer Schritt ist das Entfernen neuer Hardware, die kürzlich installiert wurde. Wenn das Problem nach der Installation von neuer Hardware aufgetreten ist, ist es wahrscheinlich, dass die Hardware fehlerhaft ist oder nicht kompatibel mit dem System. Entfernen Sie die Hardware und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. [^3]

Werkzeuge

Es gibt einige Tools, die bei der Diagnose des Machine Check Exception-Fehlers helfen können. Eines davon ist der Windows Debugger, der heruntergeladen und installiert werden kann. Der Debugger kann verwendet werden, um die Absturzdatei des Systems zu analysieren und zu bestimmen, welche Hardwarekomponente das Problem verursacht hat. [^2]

Ein weiteres nützliches Tool ist das System File Checker (SFC), das in Windows integriert ist. Das SFC kann verwendet werden, um beschädigte Systemdateien zu reparieren, die möglicherweise das Problem verursachen. Um das SFC auszuführen, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung als Administrator und geben Sie den Befehl „sfc /scannow“ ein. [^3]

Es ist wichtig zu beachten, dass die Diagnose und Behebung des Machine Check Exception-Fehlers je nach Ursache des Problems variieren können. Wenn das Problem nicht behoben werden kann, ist es möglicherweise erforderlich, einen Fachmann zu konsultieren.

Betriebssysteme

Die Maschine Check Exception (MCE) ist ein schwerwiegender Fehler, der auf allen Betriebssystemen auftreten kann. Hier sind einige Informationen darüber, wie Windows und Linux mit diesem Fehler umgehen.

Windows

Windows ist ein Betriebssystem, das von vielen Menschen auf der ganzen Welt genutzt wird. Wenn ein MCE-Fehler auftritt, wird Windows normalerweise automatisch neu gestartet. Dies kann jedoch dazu führen, dass Daten verloren gehen, die nicht gespeichert wurden. Es ist daher ratsam, regelmäßig zu speichern, um Datenverlust zu vermeiden.

Wenn ein MCE-Fehler auftritt, kann Windows eine Fehlermeldung anzeigen, die dem Benutzer mitteilt, dass ein schwerwiegender Fehler aufgetreten ist. Diese Fehlermeldung kann dem Benutzer helfen, den Fehler zu diagnostizieren und zu beheben.

Linux

Linux ist ein Betriebssystem, das auf vielen verschiedenen Geräten verwendet wird, einschließlich Servern, Desktop-Computern und Mobiltelefonen. Wenn ein MCE-Fehler auftritt, kann Linux eine Kernel Panic auslösen. Dies ist eine Situation, in der das Betriebssystem nicht mehr funktioniert und der Benutzer gezwungen ist, das System neu zu starten.

Es gibt jedoch Werkzeuge, die Linux-Benutzer verwenden können, um den MCE-Fehler zu diagnostizieren und zu beheben. Zum Beispiel kann das Werkzeug „mcelog“ verwendet werden, um die MCE-Fehlermeldungen anzuzeigen, die von Linux aufgezeichnet wurden. Mithilfe dieser Informationen können Benutzer den Fehler diagnostizieren und beheben.

Insgesamt ist es wichtig, dass Benutzer von Betriebssystemen wie Windows und Linux verstehen, wie sie mit MCE-Fehlern umgehen können. Durch das Verständnis dieser Fehler und deren Behandlung können Benutzer sicherstellen, dass ihre Systeme sicher und stabil bleiben.

Hardware-Probleme

Wenn ein Computer einen Machine Check Exception (MCE) Fehler aufweist, liegt dies höchstwahrscheinlich an einem Hardwareproblem. Es gibt verschiedene Hardwarekomponenten, die für diesen Fehler verantwortlich sein können. In diesem Abschnitt werden die beiden häufigsten Hardwareprobleme, die CPU und RAM betreffen, genauer betrachtet.

CPU

Die CPU oder der Prozessor ist das Herzstück eines Computers, und ein fehlerhafter Prozessor kann zu einem MCE-Fehler führen. Wenn die CPU fehlerhaft ist, kann sie falsche Daten verarbeiten und dadurch zu einem Systemabsturz führen. Ein weiteres Problem kann durch eine Überhitzung der CPU entstehen. Wenn die CPU zu heiß wird, kann sie ihre Leistung reduzieren oder sogar ausfallen.

Um festzustellen, ob die CPU das Problem verursacht, kann man ein Diagnoseprogramm wie CPU-Z verwenden. Dieses Programm kann die CPU-Temperatur anzeigen und auch andere Informationen über die CPU bereitstellen. Wenn die Temperatur zu hoch ist, kann man versuchen, die Kühlung zu verbessern, indem man den Lüfter reinigt oder austauscht. Wenn die CPU beschädigt ist, muss sie ausgetauscht werden.

RAM

Ein weiteres häufiges Hardwareproblem, das zu einem MCE-Fehler führen kann, betrifft den Arbeitsspeicher (RAM). Wenn ein RAM-Modul beschädigt ist, kann es zu Fehlern bei der Datenübertragung kommen, die wiederum zu einem Systemabsturz führen können. Ein weiteres Problem kann durch eine Überhitzung des RAM entstehen. Wenn der RAM zu heiß wird, kann er seine Leistung reduzieren oder sogar ausfallen.

Um festzustellen, ob der RAM das Problem verursacht, kann man ein Diagnoseprogramm wie Memtest86+ verwenden. Dieses Programm kann den RAM auf Fehler überprüfen und auch andere Informationen über den RAM bereitstellen. Wenn der RAM beschädigt ist, muss er ausgetauscht werden.

Insgesamt sind CPU- und RAM-Probleme die häufigsten Hardwareprobleme, die zu einem MCE-Fehler führen können. Es ist wichtig, die Hardware regelmäßig zu überprüfen und zu warten, um Probleme zu vermeiden.

Software-Probleme

Wenn es um den Machine Check Exception Fehler geht, sind Software-Probleme oft eine der häufigsten Ursachen. Hier sind zwei mögliche Software-Probleme, die zu diesem Fehler führen können:

Treiber

Ein veralteter oder fehlerhafter Treiber kann zu einem Machine Check Exception Fehler führen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind. Wenn ein bestimmter Treiber das Problem verursacht, kann es hilfreich sein, ihn zu deinstallieren und neu zu installieren.

BIOS-Updates

Ein veraltetes BIOS kann ebenfalls zu einem Machine Check Exception Fehler führen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass das BIOS auf dem neuesten Stand ist. BIOS-Updates können normalerweise direkt von der Website des Motherboard-Herstellers heruntergeladen werden. Vor dem Update des BIOS sollte jedoch unbedingt ein Backup erstellt werden, um Datenverluste zu vermeiden.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Treiber oder BIOS-Updates mit jedem System kompatibel sind. Bevor Sie ein Update durchführen, sollten Sie sicherstellen, dass es für Ihr System geeignet ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Update durchgeführt werden sollte, wenden Sie sich am besten an den Hersteller des Systems oder des Motherboards.

Vorbeugung

Um den Machine Check Exception-Fehler zu vermeiden, sollten regelmäßige Systemwartungen durchgeführt werden. Eine gute Systemwartung umfasst die Überprüfung der Hardwarekomponenten, Aktualisierung der Treiber und die Entfernung von unnötigen Dateien.

Systemwartung

Die Hardwarekomponenten sollten auf regelmäßiger Basis überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren. Wenn der Benutzer Anzeichen von Hardwareproblemen bemerkt, sollte er die Hardware sofort überprüfen und gegebenenfalls ersetzen. Es ist auch wichtig, die Hardwarekomponenten sauber zu halten, um Überhitzung zu vermeiden.

Die Aktualisierung der Treiber ist auch ein wichtiger Aspekt der Systemwartung. Benutzer sollten sicherstellen, dass ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind, um sicherzustellen, dass die Hardware ordnungsgemäß funktioniert. Veraltete Treiber können zu Fehlern führen, die den Machine Check Exception-Fehler verursachen können.

Es ist auch wichtig, unnötige Dateien von der Festplatte zu entfernen, um Speicherplatz zu sparen und das System zu optimieren. Benutzer sollten regelmäßig ihre Festplatten defragmentieren, um sicherzustellen, dass sie effizient arbeiten.

Überwachung

Benutzer sollten ihr System regelmäßig überwachen, um Anzeichen von Fehlern zu erkennen. Dies kann durch die Verwendung von Systemüberwachungsprogrammen wie Task-Manager, Event Viewer und anderen Tools erfolgen. Benutzer sollten auch sicherstellen, dass sie regelmäßig Sicherungen ihrer wichtigen Daten erstellen, um Datenverlust zu vermeiden.

Zusammenfassend ist eine regelmäßige Systemwartung und Überwachung der beste Weg, um den Machine Check Exception-Fehler zu vermeiden. Durch die Überprüfung der Hardwarekomponenten, Aktualisierung der Treiber und Entfernung unnötiger Dateien können Benutzer sicherstellen, dass ihr System ordnungsgemäß funktioniert und Fehler vermieden werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Machine Check Exception-Fehler unter Windows?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um den Machine Check Exception-Fehler unter Windows zu beheben. Eine der häufigsten Ursachen für diesen Fehler ist ein Problem mit der Hardware, insbesondere mit der CPU, dem RAM oder der GPU. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle Hardwarekomponenten ordnungsgemäß angeschlossen und funktionstüchtig sind.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, alle verfügbaren Windows-Updates zu installieren und sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind. Wenn der Fehler weiterhin besteht, kann es hilfreich sein, ein Tool wie Memtest86+ auszuführen, um den RAM auf Fehler zu überprüfen.

Was ist ein Machine Check Exception-Fatalfehler und wie gehe ich damit um?

Ein Machine Check Exception-Fatalfehler ist ein schwerwiegender Fehler, der auftritt, wenn das System einen Fehler in der Hardware erkennt. Dies kann eine CPU, ein Speichermodul oder eine andere Hardwarekomponente betreffen.

Um mit diesem Fehler umzugehen, ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle Hardwarekomponenten ordnungsgemäß angeschlossen und funktionstüchtig sind. Es kann auch hilfreich sein, alle verfügbaren Windows-Updates zu installieren und sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind.

Was bedeutet der Machine Check Exception-Fehler auf meinem MacBook?

Der Machine Check Exception-Fehler auf einem MacBook tritt auf, wenn das System einen Fehler in der Hardware erkennt. Dies kann eine CPU, ein Speichermodul oder eine andere Hardwarekomponente betreffen.

Um mit diesem Fehler umzugehen, ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle Hardwarekomponenten ordnungsgemäß angeschlossen und funktionstüchtig sind. Es kann auch hilfreich sein, alle verfügbaren macOS-Updates zu installieren und sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind.

Wie kann ich einen Cache-Hierarchiefehler im Zusammenhang mit Machine Check Exception beheben?

Ein Cache-Hierarchiefehler im Zusammenhang mit Machine Check Exception kann auftreten, wenn das System einen Fehler in der CPU-Cache-Hierarchie erkennt. Um diesen Fehler zu beheben, ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle Hardwarekomponenten ordnungsgemäß angeschlossen und funktionstüchtig sind.

Es kann auch hilfreich sein, ein Tool wie Memtest86+ auszuführen, um den RAM auf Fehler zu überprüfen. Wenn der Fehler weiterhin besteht, kann es notwendig sein, die CPU auszutauschen oder das System zur Reparatur einzusenden.

Was ist der Unterschied zwischen WHEA unkorrigierbaren Fehlern und Machine Check Exceptions?

WHEA unkorrigierbare Fehler und Machine Check Exceptions sind beide Arten von Fehlern, die auftreten können, wenn das System einen Fehler in der Hardware erkennt. Der Unterschied liegt darin, dass WHEA-Fehler als schwerwiegender angesehen werden und in der Regel auf ein Problem mit der CPU oder dem Motherboard hinweisen.

Machine Check Exceptions können auch auf Probleme mit der CPU oder dem Speicher hinweisen, sind jedoch weniger schwerwiegend als WHEA-Fehler.

Wie verwalte ich Machine Check Exception-Protokolleffekte unter Linux?

Unter Linux können Machine Check Exception-Protokolleffekte über das Tool mcelog verwaltet werden. Dieses Tool kann verwendet werden, um Machine Check Exception-Fehler zu protokollieren und zu analysieren.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass mcelog ordnungsgemäß konfiguriert ist und dass alle erforderlichen Protokolleffekte aktiviert sind. Es kann auch hilfreich sein, alle verfügbaren Linux-Updates zu installieren und sicherzustellen, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours