Startseite » iOS 18: Konzept zeigt mögliche Features auf

iOS 18: Konzept zeigt mögliche Features auf

Apple legt Entwicklungspause für iOS 18 und macOS 15 ein Titel

Berichten zufolge soll das iOS-Update, welches uns 2024 erwarten wird, das größte Update der Apple-Geschichte sein. Das schürt natürlich die Erwartungen, sodass wir uns fragen, welche Features und Neuerungen Apple für uns bereithält. Erste Konzeptinfos sind jetzt bekannt. Offiziell soll iOS 18 aber voraussichtlich im Juni 2024 präsentiert werden.

KI steht im Fokus

Wie bei vielen Systemen und Hardware-Produkten, so soll auch bei iOS 18 die KI im Fokus stehen. Das ist an sich nichts Neues für uns, da wir das in der Vergangenheit bereits herausgehört haben. Mark Gurman von Bloomberg betonte das nun aber erneut. Es heißt, dass Apple offenbar einige KI-Features sowohl für Spotlight als auch für Siri in der Planung hat. Auch ist die Rede von einem Apple LLM, einem Large Language Modul, welches von Apple trainiert wird.

Konzept zeigt mögliche Features

Konzepte sind grundlegend dafür da, dass man sich Gedanken darüber macht, was zum Beispiel an der Software wie iOS fehlen könnte und wie man es mit einem neuen, großen Update optimieren kann. Früher gab es häufiger Konzepte dieser Art, mittlerweile aber nicht mehr besonders oft. Über YouTube wurde von Concept Central nun aber noch mal ein Konzept hochgeladen, welches zeigt, welche Features Apple für iOS 18 im Gepäck haben könnte.

Zu beachten ist allerdings, dass externe Designer und Quellen grundlegend bei Konzepten erst mal keine Grenzen haben – es geht also nicht um Machbarkeit in einem Konzept und auch nicht darum, ob Apple so etwas tatsächlich implementieren wird. Stattdessen zeigen Konzepte auf, was möglich wäre.

Der Designer konzentriert sich bei seinem möglichen Konzept unter anderem auf Änderungen am Lock Screen, Control Center, dem Home Screen, den Widgets, Fotos und vieles mehr. Schaut es euch an – wer weiß, was am Ende tatsächlich in iOS 18 und in welcher Form landen könnte. Wir dürfen wie immer gespannt sein und freuen uns, zumindest ein paar kreative Ideen zu sehen, was alles möglich wäre:

Quellen: Bloomberg, Apple, Concept Central, YouTube

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen