Startseite » Overclocker erreicht erstmals 4 GHz bei einer Grafikkarte

Overclocker erreicht erstmals 4 GHz bei einer Grafikkarte

Einem Übertakter ist es zum ersten Mal gelungen, eine Grafikkarte mit mehr als 4 GHz zu betreiben. Der Overclocker mit dem Benutzernamen Splave hat dies mit einer unveröffentlichten ASUS RTX 4090-Karte geschafft.

Splave erreichte 4005MHz laut der Auflistung auf HWBot. Dazu nutzte er den GPUPI-Benchmark, den die Grafikkarte zur Berechnung von pi verwenden muss. Diese relativ leichte Last erlaubt es der Karte, höher zu takten als bei schwereren Lasten. Die Kühlung erfolgte mit flüssigem Stickstoff und die Karte meldete eine Temperatur von -34 Grad Celsius.

Bei der fraglichen Karte handelt es sich um eine ASUS RTX 4090 ROG Matrix, die laut Videocardz noch nicht für die breite Öffentlichkeit erhältlich ist. Der vorherige Meilenstein von 3 GHz wurde vor drei Jahren erreicht, als ein Set-up mit der RTX 2080 TI diese Geschwindigkeit erreichte. Die RTX 4090 kam letztes Jahr heraus.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen