Startseite » Microsoft veröffentlicht kostenlos Windows 11 auf virtueller Maschine als Testumgebung

Microsoft veröffentlicht kostenlos Windows 11 auf virtueller Maschine als Testumgebung

Microsoft will Entwicklern die Erstellung von Anwendungen für Windows 11 erleichtern und bietet das Betriebssystem kostenlos in einer virtuellen Maschine an. In dieser Version sind „Entwickler-Tools, SDKs und Previews“ enthalten. Die Entwicklerversion des Betriebssystems wird bis zum 23. Mai 2023 kostenlos verfügbar sein.

Danach werden die Nutzer fortlaufend über das Auslaufen der jeweiligen Version benachrichtigt und der virtuelle PC wird automatisch jede Stunde heruntergefahren.

Die Windows 11-Entwicklungsumgebung kann über vier Visualisierungslösungen ausgeführt werden, nämlich VMWare, Hyper-V (zweite Generation), VirtualBox und Parallels. Man kann also eine fertige Version des Betriebssystems herunterladen und ausführen. Neben einer Windows 11 Enterprise-Sku (mit aktiviertem Entwicklermodus) sind auch Visual Studio 2022 Community Edition, Windows Subsystem für Linux 2, Ubuntu und Windows Terminal enthalten.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen