Startseite » LG OLED B4 für weniger als 1.000 Euro: OLED-TV für Einsteiger ab sofort erhältlich

LG OLED B4 für weniger als 1.000 Euro: OLED-TV für Einsteiger ab sofort erhältlich

Mit der Reihe OLED B4 macht LG OLED-Fernseher jetzt für Einsteiger erschwinglich. In Deutschland sind ab sofort OLED-TVs mit umfangreicher Ausstattung für weniger als 1.000 Euro erhältlich. Sie könnten eine günstige Alternative zu den Serien C4 und G4 von LG sein.

Wer einen OLED-Fernseher kaufen, aber nicht einige tausend Euro dafür ausgeben möchte, kann sich jetzt für einen OLED-TV der Reihe B4 des südkoreanischen Herstellers LG entscheiden. Diese Geräte sind eine günstige Alternative zu den Serien C4 und G4 von LG und für weniger als 1.000 Euro ab sofort verfügbar. Der Preis kann auch höher ausfallen, denn er hängt von der Bildschirmdiagonale ab. Als Einstiegsmodelle haben sie dennoch technisch einiges zu bieten.

OLED B4 von LG mit umfangreicher technischer Ausstattung

Die OLED-Fernseher der Serien C4 und G4 von LG werden in Deutschland bereits angeboten und haben ihren Preis. Über die Geräte der Serie C4 zum Preis von knapp 4.000 Euro mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll haben wir bereits Anfang Juni berichtet. Flaggschiff der OLED-Fernseher von LG ist die Serie G4, die mit Meta Technology 2.0 angeboten wird. Der G4 mit dem verbesserten Mikro-Linsen-Array kann eine Helligkeit bis zu 3.000 Nits erreichen. Eine solche Helligkeit erreichen die Modelle der Reihe B4 selbstverständlich nicht.

Wer nicht solche hohen Ansprüche stellt und sich dennoch einen OLED-Fernseher gönnen möchte, bekommt bei einem Modell der Reihe B4 bereits umfangreiche Technik. An Bord ist ein Prozessor Alpha 8. Weiterhin sind die Fernseher mit vier vollwertigen HDMI 2.1 Anschlüssen ausgestattet. An allen Anschlüssen sind 4K, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, Variable Refresh Rate (VRR) und Auto Low Latency Mode (ALLM) gewährleistet.

Auch die Gamerherzen schlagen mit der Reihe B4 höher, denn die Fernseher sind kompatibel mit Nvidia G-Sync und AMD FreeSync. Ein originalgetreues Bild ist mit dem Filmmaker Mode gewährleistet. Weiterhin werden Dolby Atmos für einen guten Klang, Dolby Vision, HDR10 und HLG unterstützt. Auch eARC ist bei der Reihe B4 vorhanden.

Gute Darstellung bei OLED-Fernsehern

Bei den Fernsehern der Reihe B4 von LG handelt es sich um Einstiegsmodelle in das OLED-Segment. Dennoch können diese Fernseher die LCD-Fernseher der High-End-Klasse in einigen Bereichen übertreffen. Das macht sich vor allem beim Gaming bemerkbar. Auch Modelle mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung geraten an ihre Grenzen, da sie noch Blooming aufweisen. Im Gaming-Modus wird die Hintergrundbeleuchtung bei diesen Modellen stark vereinfacht angesteuert, da sonst der Input-Lag zu hoch ist. OLED-TVs sind für Gamer in jedem Fall besser geeignet.

Modelle und Preise der B4-Reihe von LG

LG plante ursprünglich auch einen Fernseher der Reihe B4 mit einer Bildschirmdiagonale von 48 Zoll, doch ist diese Modellvariante in Deutschland noch nicht gelistet. Aktuell werden die OLED-Fernseher in Deutschland mit Bildschirmdiagonalen von 55 Zoll, 65 Zoll und 77 Zoll angeboten. Die Bildschirmdiagonale von 55 Zoll wird in Deutschland noch nicht in allen Regionen angeboten.

Die Fernseher der Reihe B4 sind in den Varianten B42 und B49 erhältlich. An der Modellbezeichnung ist erkennbar, um welche Variante es sich handelt. Die Modelle der Variante B49 sind teurer, da sie über eine umfangreichere Tuner-Ausstattung verfügen.

Auf der offiziellen Webseite von LG werden die Fernseher der Reihe B4 zu folgenden Preisen angeboten:

  • Bildschirmdiagonale 55 Zoll: LG OLED55B42LA für 998,80 Euro und LG OLED55B49LA für 1.899 Euro
  • Bildschirmdiagonale 65 Zoll: LG OLED65B42LA für 1.589 Euro und LG OLED65B49LA für 2.799 Euro
  • Bildschirmdiagonale 77 Zoll: LG OLED77B42LA für 2.442 Euro und LG OLED77B49LA für 4.299 Euro

Quellen: LG, HIFI.de, 4K Filme, Stadt Bremerhaven

Written by
Maria Lengemann ist 37, Gamerin aus Leidenschaft, Thriller-Autorin und Serienjunkie. Sie ist seit 14 Jahren selbstständig und journalistisch auf den Hardware- und Gaming-Bereich spezialisiert.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen