Startseite » Kioxia beginnt mit der Produktion einer microSDXC-Karte mit 2 TB Speicherkapazität

Kioxia beginnt mit der Produktion einer microSDXC-Karte mit 2 TB Speicherkapazität

Kioxia hat mit der Produktion seiner neuesten Exceria Plus G2 microSDXC-Karte begonnen. Nach Angaben des Herstellers handelt es sich um die erste microSDXC-Karte auf dem Markt mit dieser Speicherkapazität. Die ersten Karten werden voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2024 in den Verkauf gehen.

Wie Kioxia am Mittwoch mitteilte, wird die höhere Speicherkapazität durch die Verwendung von BiCS Flash-3d-Speicher und einem eigens entwickelten Controller ermöglicht. Obwohl die SDXC-Spezifikation der SD Association seit langem Speicherkarten mit bis zu 2 TB unterstützt, sei eine solche Karte noch nicht auf dem Markt erschienen, so der Hersteller. Kioxia hat sechzehn 1-TBit-Dies aus 3d-Flash-Speicher gestapelt, wodurch die Spezifikation von 0,8 mm eingehalten werden konnte.

Die Exceria Plus G2 2TB hat eine maximale Lesegeschwindigkeit von 100MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 90MB/s. Laut Kioxia können Nutzer auf der Karte u.a. 41 Stunden Videomaterial speichern. Die Karte ist auch für Smartphones und Gaming-Handhelds geeignet.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen