Startseite » Edge startet nicht: Lösungen für das Problem

Edge startet nicht: Lösungen für das Problem

Wenn Microsoft Edge nicht startet, kann dies ein frustrierendes Problem sein, insbesondere wenn Sie es regelmäßig verwenden. Es gibt viele Gründe, warum Edge nicht starten kann, von beschädigten Dateien bis hin zu Problemen mit Erweiterungen oder Einstellungen. Es kann auch sein, dass der Browser einfach nicht auf die richtige Weise installiert wurde.

Wenn Sie Probleme mit Edge haben, gibt es mehrere Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Computer auf dem neuesten Stand ist und alle verfügbaren Updates installiert hat. Sie können auch versuchen, Edge neu zu installieren oder Ihre Einstellungen zurückzusetzen. Wenn diese Schritte nicht helfen, gibt es viele Ressourcen und Foren, die Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen können.

Grundlegende Fehlerbehebung

Wenn Microsoft Edge nicht startet, gibt es einige grundlegende Schritte, die überprüft werden sollten, bevor man zu komplexeren Lösungen übergeht. In diesem Abschnitt werden einige dieser Schritte beschrieben.

Überprüfung der Internetverbindung

Eine schlechte oder fehlende Internetverbindung kann dazu führen, dass Microsoft Edge nicht startet. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, indem Sie eine andere Website besuchen. Wenn Ihre Internetverbindung langsam ist, kann es auch helfen, den Router oder das Modem neu zu starten.

Browser-Neustart

Manchmal kann ein einfacher Neustart des Browsers das Problem beheben. Schließen Sie Microsoft Edge und öffnen Sie ihn erneut. Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie, alle offenen Tabs zu schließen und den Browser erneut zu starten.

Computer-Neustart

Wenn weder die Überprüfung der Internetverbindung noch der Neustart des Browsers das Problem beheben, kann ein Neustart des Computers helfen. Schließen Sie alle Programme und speichern Sie Ihre Arbeit, bevor Sie den Computer neu starten. Wenn der Computer wieder hochgefahren ist, versuchen Sie, Microsoft Edge erneut zu starten.

Durch die Überprüfung dieser grundlegenden Schritte können viele Probleme behoben werden, die dazu führen, dass Microsoft Edge nicht startet. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie zu komplexeren Lösungen übergehen, wie zum Beispiel das Deinstallieren und Neuinstallieren von Microsoft Edge.

Erweiterte Fehlerbehebung

Wenn Microsoft Edge nicht startet, kann dies verschiedene Ursachen haben. In diesem Abschnitt werden einige erweiterte Fehlerbehebungsmethoden vorgestellt, die helfen können, das Problem zu lösen.

Browser-Cache leeren

Manchmal kann ein voller Browser-Cache dazu führen, dass Microsoft Edge nicht startet. Um den Browser-Cache zu leeren, kann der Nutzer wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Browsers.
  3. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
  4. Klicken Sie auf „Datenschutz, Suchen und Dienste“.
  5. Klicken Sie unter „Browserdaten löschen“ auf „Wählen Sie aus, was gelöscht werden soll“.
  6. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus und klicken Sie auf „Browserdaten löschen“.

Browser-Erweiterungen deaktivieren

Manchmal können Browser-Erweiterungen dazu führen, dass Microsoft Edge nicht startet. Um Browser-Erweiterungen zu deaktivieren, kann der Nutzer wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Browsers.
  3. Klicken Sie auf „Erweiterungen“.
  4. Deaktivieren Sie die gewünschten Erweiterungen.

Edge auf Updates überprüfen

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Microsoft Edge auf dem neuesten Stand ist. Um Edge auf Updates zu überprüfen, kann der Nutzer wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Browsers.
  3. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
  4. Klicken Sie auf „Über Microsoft Edge“.
  5. Edge wird automatisch nach Updates suchen und diese installieren, wenn verfügbar.

Durch das Leeren des Browser-Caches, das Deaktivieren von Browser-Erweiterungen und das Überprüfen von Updates kann der Nutzer Microsoft Edge wieder zum Laufen bringen.

Systemüberprüfungen

Wenn Microsoft Edge nicht startet, kann dies auf Probleme mit dem Windows-System oder den Grafiktreibern zurückzuführen sein. In diesem Abschnitt werden einige Systemüberprüfungen beschrieben, die durchgeführt werden können, um das Problem zu beheben.

Windows-Systemdateien überprüfen

Beschädigte oder fehlende Systemdateien können dazu führen, dass Microsoft Edge nicht gestartet wird. Um dieses Problem zu beheben, kann der Benutzer das Windows-System auf fehlende oder beschädigte Dateien überprüfen lassen. Dies kann mithilfe des Befehls „sfc /scannow“ in der Eingabeaufforderung durchgeführt werden. Der Befehl überprüft alle Systemdateien und ersetzt beschädigte oder fehlende Dateien automatisch.

Grafiktreiber aktualisieren

Wenn Microsoft Edge nicht gestartet wird, kann dies auch auf veraltete oder beschädigte Grafiktreiber zurückzuführen sein. Um dieses Problem zu beheben, kann der Benutzer die Grafiktreiber aktualisieren. Der Benutzer kann die neuesten Grafiktreiber von der Website des Grafikkartenherstellers herunterladen und installieren. Eine veraltete Grafikkarte kann auch dazu führen, dass Microsoft Edge nicht gestartet wird. In diesem Fall wird empfohlen, eine neue Grafikkarte zu installieren.

Durch die Durchführung dieser Systemüberprüfungen kann der Benutzer das Problem lösen und Microsoft Edge wieder zum Laufen bringen.

Neuinstallation von Edge

Wenn das Problem mit Microsoft Edge nicht behoben werden kann, kann eine Neuinstallation des Browsers erforderlich sein. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie Edge deinstallieren und sauber installieren können.

Deinstallation von Edge

Bevor Sie Edge neu installieren, müssen Sie es deinstallieren. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Drücken Sie die Tastenkombination „Windows + I“, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf „Apps“.
  3. Suchen Sie „Microsoft Edge“ in der Liste der installierten Anwendungen.
  4. Klicken Sie darauf und wählen Sie „Deinstallieren“.
  5. Bestätigen Sie die Deinstallation.

Edge sauber installieren

Nach der Deinstallation von Edge können Sie den Browser sauber installieren. Hier sind die Schritte:

  1. Laden Sie die neueste Version von Edge von der offiziellen Microsoft-Website herunter.
  2. Öffnen Sie den Download-Ordner und führen Sie die Installationsdatei aus.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Edge zu installieren.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie die neueste Version von Edge herunterladen, um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Funktionen und Fehlerbehebungen erhalten. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, Edge über die PowerShell neu zu installieren.

Die Neuinstallation von Microsoft Edge kann dazu beitragen, Probleme mit dem Browser zu beheben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, können Sie sich an den Microsoft-Support wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich das Problem beheben, dass sich Microsoft Edge nicht öffnet?

Wenn Microsoft Edge nicht geöffnet wird, kann es mehrere Gründe dafür geben. Eine Möglichkeit ist, dass der Browser im Hintergrund ausgeführt wird und Sie ihn schließen müssen, bevor Sie ihn erneut starten können. Überprüfen Sie auch, ob alle Updates für Microsoft Edge installiert sind. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, Microsoft Edge zurückzusetzen oder den Cache zu löschen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt „Wie setze ich Microsoft Edge zurück oder lösche den Cache?“.

Was sollte ich tun, wenn Microsoft Edge keine Seiten lädt?

Wenn Microsoft Edge keine Seiten lädt, kann es an verschiedenen Faktoren liegen. Eine Möglichkeit ist, dass die Internetverbindung nicht stabil ist oder dass bestimmte Einstellungen in Microsoft Edge geändert wurden. Überprüfen Sie auch, ob das Problem nur bei bestimmten Websites auftritt oder bei allen. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, Microsoft Edge zurückzusetzen oder den Cache zu löschen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt „Wie setze ich Microsoft Edge zurück oder lösche den Cache?“.

Wie starte ich Microsoft Edge im Vollbildmodus?

Um Microsoft Edge im Vollbildmodus zu starten, können Sie die Taste F11 auf Ihrer Tastatur drücken. Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche „Vollbildmodus“ in der oberen rechten Ecke des Browsers klicken.

Wie kann ich Microsoft Edge neu installieren oder reparieren?

Wenn Microsoft Edge nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie versuchen, den Browser neu zu installieren oder zu reparieren. Um Microsoft Edge neu zu installieren, können Sie ihn einfach aus dem Microsoft Store herunterladen und installieren. Wenn Sie Microsoft Edge reparieren möchten, können Sie versuchen, den Browser zurückzusetzen oder den Cache zu löschen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt „Wie setze ich Microsoft Edge zurück oder lösche den Cache?“.

Wie aktualisiere ich Microsoft Edge auf die neueste Version?

Um Microsoft Edge auf die neueste Version zu aktualisieren, öffnen Sie den Browser und klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen und mehr“ in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie dann „Einstellungen“ und klicken Sie auf „Über Microsoft Edge“. Hier können Sie sehen, ob Updates verfügbar sind und sie herunterladen und installieren.

Wie setze ich Microsoft Edge zurück oder lösche den Cache?

Um Microsoft Edge zurückzusetzen oder den Cache zu löschen, öffnen Sie den Browser und klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen und mehr“ in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie dann „Einstellungen“ und klicken Sie auf „Datenschutz, Suche und Dienste“. Hier können Sie den Cache löschen und Microsoft Edge zurücksetzen. Beachten Sie jedoch, dass das Zurücksetzen von Microsoft Edge alle Ihre Einstellungen, Lesezeichen und gespeicherten Passwörter löscht.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen