Startseite » ChatGPT-Anwendungen erhalten die Möglichkeit, das Internet mit Bing zu durchsuchen

ChatGPT-Anwendungen erhalten die Möglichkeit, das Internet mit Bing zu durchsuchen

OpenAI hat seinen ChatGPT-Apps für iOS und Android die Fähigkeit verliehen, das Internet mit Microsofts Suchmaschine Bing zu durchsuchen. Bing ist die einzige Option für ChatGPT, um in den Apps online zu gehen.

‚Browse with Bing‘ ist nur für zahlende Kunden verfügbar, sagt OpenAI. Um die Funktion zu aktivieren, müssen die Nutzer zunächst das Browsing im Abschnitt „Neue Funktionen“ der App aktivieren, danach ist es möglich, die Funktion beim Wechsel des Modells zu nutzen.

Die Tatsache, dass OpenAI nur Bing anbietet, ist vermutlich darauf zurückzuführen, dass Microsoft ein großer Investor in OpenAI ist. Microsoft hat mehrere Milliarden Dollar in das Start-up investiert, zuletzt vor einem halben Jahr. Microsoft hofft, Bing durch KI-Integrationen eine bessere Position auf dem Suchmaschinenmarkt zu verschaffen.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen