Startseite » Ayaneo setzt auf Retro-Optik bei Remake-Konsolen

Ayaneo setzt auf Retro-Optik bei Remake-Konsolen

Im Bereich der tragbaren Gaming-Konsolen konnte sich Ayaneo innerhalb der letzten Jahre bereits einen Namen machen. Mit seiner Remake-Produktlinie setzt der Hersteller nun auf ein echtes Retro-Design, stattet die Konsolen jedoch gleichzeitig mit moderner Hardware aus.

Technik steht bei Remake-Konsolen im Vordergrund

Mit seiner Remake-Reihe, die der chinesische Hersteller Ayaneo erst vor ein paar Tagen veröffentlicht hat, setzt er vor allem auf ein besonderes Aussehen. Die Konsolen erscheinen nämlich allesamt im Retro-Look. Mit einbezogen wurden vor allem die folgenden Modelle:

  • Pocket DMG
  • Pocket Micro
  • Mini-PC (AM01S)

Dazu hat man die Grafikkarte des Modells AG01 erneuert. Sie alle erscheinen in einem kastenförmigen Design, das an alte Zeiten erinnern soll. Gleichwohl brachte der Hersteller ein neues Update für das Ayaneo Air 1S heraus, das nun unter der Bezeichnung AMD 8840u angeboten wird. Dieses besitzt zwar keine Retro-Optik, doch überzeugt es mit mehr Leistung.

Ayaneo Pocket DMG – Hohe Auflösung dank OLED-Bildschirm

Für diejenigen, welche die Ayaneo Handheld-Konsolen noch nicht kennen, folgt hier ein kleiner Einblick: Der Pocket DMG ist eine Retro-Emulator-Konsole, die bezüglich ihrer Fähigkeiten an einen Game Boy erinnern.

Technisch gesehen bringt der Handheld einen Snapdragon G3s Gen 2 Prozessor mit, sowie einen OLED-Bildschirm, der eine Auflösung von 1.080p aufweist. Das Besondere: Der Handheld besitzt eine aktive Kühlung, was bei anderen Produkten dieser Art keine Selbstverständlichkeit ist. Gespielt wird mit vier Face-Buttons, einem D-Pad, sowie ein paar Schultertasten und einem Analogstick.

Ayaneo Pocket Micro – Für GBA-Liebhaber

Wer früher lieber zum GBA (Game Boy Advanced) griff, wird mit dem Ayaneo Pocket Micro eine gute Entscheidung treffen. Er besitzt einen IPS-Bildschirm mit einer Größe von 3,5 Zoll sowie eine Auflösung von 960 x 640 Pixeln. Optisch erinnert die Handheld-Konsole stark an den Gameboy Micro. Als Prozessor wurde ein Mediathek Helio G99 eingesetzt, womit der Handheld auf eine Leistung von bis zu 2,2 GHz zurückgreift.

Übrigens: Das Gehäuse ist aus edel anmutendem Aluminium gefertigt, was die Optik perfekt abrundet.

Mini-PC AM01S – Update des AM01

Wer den AM01 von Ayaneo bereits kennt, erhält mit dem Mini-PC AM01S ein Update, welches mit einem leistungsfähigen Ryzen 9 8945HS Prozessor ausgestattet ist. Das Vorgängermodell war dagegen mit einem Ryzen 7 5800u ausgestattet, erhält somit also eine minimale Verbesserung.

Der integrierte Bildschirm ist für seine Größe recht leistungsfähig, doch ist bislang lediglich bekannt, dass er die Uhrzeit und kleinere Grafiken darstellen kann.

Verbessertes GPU-Dock – AG01

Als letztes reiht sich das Starship GPU-Dock mit der Bezeichnung AG01 in die Neuerungen ein. In ihm ist ein AMD Radeon RX 7600M XT GPU verbaut, an Anschlüssen weist es OCuLink, sowie USB-4 auf. Als Netzteil kommt ein 550 Watt-Modell zum Einsatz und all das wurde in einem angenehm aussehenden Retro-Look verpackt, sodass es wie eine kompakt gebaute Konsole anmutet.

Wann sind die Remake-Modelle verfügbar?

Leider blieb Ayaneo den Interessenten ein Detail schuldig. Es ist keinerlei Veröffentlichungsdatum der Modelle bekannt, geschweige denn ein geschätzter Preis. In diesem Fall ist daher noch ein wenig Geduld notwendig.

Quelle: Ayaneo

Written by
Maria Lengemann ist 37, Gamerin aus Leidenschaft, Thriller-Autorin und Serienjunkie. Sie ist seit 14 Jahren selbstständig und journalistisch auf den Hardware- und Gaming-Bereich spezialisiert.

Have your say!

0 0

Antwort schreiben

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Zur Werkzeugleiste springen